SOPHIE-SCHOLL-MITTELSCHULE
BURGLENGENFELD
            
      
Homepage-Navigator 
Aktuelles
Schuljahr 17/18
QA-MSA-Plan
(Entwurf 2018)
Speiseplan
Arbeit in den Fachbereichen NEU
Fachschaft Religion
Schulprofil
Schulentwicklung
Login für Eltern
Login für Schüler
Login für Lehrkräfte
Formulare Download
Schulverbund
M-Zug
JAS - Jugendsozialarbeit
Gewaltprävention
Beni + Nimmi
Lerntutoren
Partner unserer Schule "Wall of firms"
Links
Archiv
Impressum
aktualisiert am:
06. Nov 2017

aktuelle Zeit:

Atomuhr
Kalender
Besucher seit 16.11.13

     
Link auf den   
    BayernViewer




SCHULPASTORAL +
ÖKUMENISCHE FACHSCHAFT RELIGION

 

 


„ökumenische Fachschaft Religion“
der Sophie-Scholl-Mittelschule Burglengenfeld

Gottesdienstplanung und -gestaltung bei:

-> Jahresanfangsgottesdienst
-> ökumenischem Adventsgottesdienst
-> ökumenischem Fastengottesdienst
-> ökumenischem Entlassfeiergottesdienst
-> Jahresschlussgottesdienst

 

 

 Jahresthema: „Menschenrechte – Menschenwürde“

ð wird in verschiedenen Rev- und Rk-Gruppen zu jeweils einem Aspekt bearbeitet

ð Einladung zur Beteiligung auch an Ethik- und Risl-Gruppen

 

ð Auftaktveranstaltung zum „Tag der Menschenrechte“
mit dem Schulgottesdienst im Advent
Thema „Mit ganzem Herzen“ knüpft an Thema des Anfangs-Gottesdienstes („Halbherzig“) an
„Predigt“: 4 Reli-Gruppen erarbeiten je 1 Bild mit kurzem Text als erste „Schlaglichter“ auf das Thema
Für die „Nicht-Kirchgänger“ hängen Kopien der Bilder und Texte im Schulhaus und werden von einer Ethik-Lehrkraft vorgestellt

 

->  evtl. Einladung eines Referenten in einzelne Klassen oder Jahrgangsstufen

 

-> Suche nach einem „Schirmherrn

 

-> denkbare Aspekte für einzelne Reli-/Ethikgruppen:

 

Textfeld: Menschenrechte / Menschenwürde

Woher?                              Antwort aus christlicher / muslimischer / ethischer Sicht

 

Welche?                            Menschenrechte / Kinderrechte

 

bei uns in der Schule    Welche Rechte sind wichtig? Wie werden sie gewährleistet?

 

weltweit                            Menschenrechtsverletzungen und Menschen, die sich einsetzen

 

Sophie Scholl                   als Beispiel für jemanden, der sich einsetzt

 

„Utopie“                            Wenn Menschenrechte/Menschenwürde für alle gelten, dann…

 

 

 

-> Umsetzung der verschiedenen Aspekte durch versch. Kreativ-Methoden, z.B. „Band der Menschenrechte“

 

ð nach (unterschiedlich langen) Arbeitsphasen zw. Advent und Faschingsferien Ausstellung der Ergebnisse der einzelnen Gruppen

 

-> Ausstellungseröffnung anlässl. Schulgottesdienst in der Fastenzeit

 

-> Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Einladung von PGR Vitus/Josef, ev. KV,... zu Eröffnung – Presseartikel,...